Café International

Kaffee oder Tee trinken, einander persönlich wahrnehmen und kennenlernen, ungewohnte Namen bewusst aussprechen und abspeichern, um bei der nächsten Begegnung schneller im Gespräch zu sein, gemeinsam spielen, lachen und ganz nebenher beim Erlernen der deutschen Sprache helfen – all das geschieht im „Café“ für Flüchtlinge und die Waldshuter Bevölkerung.

Es bietet ihnen den Raum zur gemeinsamen Begegnung – untereinander und mit einheimischen Bürgern.

Ab und an gibt es auch zusätzliche Informationen, um den in Deutschland Zuflucht suchenden Menschen zu helfen dieses Land und seine Kultur kennenzulernen.

Umgekehrt erzählen Flüchtlinge von ihrer Kultur oder auch von ihrem persönlichen Schicksal.

 

Ein hilfreiches Angebot, um Integration praktisch zu fördern und eigene Erfahrungen in der Begegnung mit Flüchtlingen zu machen.

 

„Café International“ – in der Evangelischen Versöhnungskirche – 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

„Café am Berg“ – in der Internationalen Baptistengemeinde Waldshut – 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

 

Folgende Termine sind bereits geplant:

 

30.01. „Cafe am Berg“

13.02. „Cafe International“

27.02. „Cafe am Berg“

12.03. „Cafe am Berg“

02.04. „Cafe International“

16.04. „Cafe am Berg“

30.04. „Cafe am Berg“

21.05. „ Cafe International“

04.06. „Cafe am Berg“

18.06. „Cafe International“

09.07. „Cafe International“

23.07. „Cafe am Berg“